Erkrankung der weißen Linie (White Line Disease)

Bei dieser Erkrankung wird die weiße Linie durch Bakterien und Pilze befallen

Ursachen

  • ungenügende Pflege des Hufes
  • Feuchtigkeit
  • Bakterien, Pilze
  • unsauberer Stall

Symtome

  • poröse Stellen an der weißen Linie
  • brüchiges Horn an der betroffenen Stelle
  • weiße Linie löst sich auf, es entstehen Hohlräume und die Tragränder brechen auf

Behandlung

  • ausschneiden der betroffenen Stellen durch den Hufschmied
  • Auftragen von desinfizierenden Mitteln auf die weiße Linie
  • sauberer Stall

Fäulnissbakterien sind anerob, sie mögen also keinen Sauerstoff. Deshalb gedeihen sie besonders gut in kleinen Löchern und engen Ritzen.

Siehe dazu auch die Hinweise auf der ➚ Übersichtsseite.

nach oben

⬆ nach oben

Datenschutzerklärung

Kontakt