Arnold Schwarzenegger, sein Esel und Corona

Zur Zeit werden im Internet Videos verbreitet in denen Arnold Schwarzenegger mit einem Pony (?) und einem Esel zu sehen ist. Die Botschaft, bezogen auf Corna: „Bleibt zu Hause“.

An sich ja eine gute Botschaft, nur seh ich das ziemlich kritisch. Der Esel wird allein gehalten, das lässt sich leicht recherchieren, und ein Pony ist nun mal kein Ersatz für einen zweiten Esel. Ich hoffe auch dass einiges (das mit dem Keks z.B.) nur inszeniert ist. Die Videos werden jetzt in der ganzen Welt verbreitet, auch unkritisch von großen amerikanischen Medien, aber vermitteln nebenbei eine ganz falsche Botschaft. Mittlerweile haben einige 100.000 Leute diese Videos angeschaut, es gibt da bestimmt Leute darunter die jetzt auch so einen kleinen knuddeligen Esel haben wollen, ohne zu wissen dass man die Tiere nicht allein hält, wie man sie artgerecht hält, mit welchen Kosten das verbunden ist, all diese Dinge eben. Diese Tiere sind keine Haustiere die man mit Keksen oder was auch immer füttern kann.

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.